News

News

Alle Nachrichten rund um das Heinrich Pesch Haus in der Übersicht:

Kochen mit Seidentofu und Saitan

Vegane Gemüsesuppe, vegane Mousse au Chocolate – im Restaurant des Heinrich Pesch Hauses sind solche Beschriftungen immer häufiger an den Speisen im Restaurant zu finden. Der Grund: Koch Simon Hänisch hat eine Zusatzausbildung zum vegetarisch-veganen Koch absolviert und in dieser Zeit immer wieder neue Rezepte ausprobiert. Zukünftig möchte er die Gäste verstärkt mit vegetarischen und veganen Gerichten verwöhnen.

mehr erfahren

Investorenauswahlverfahren Heinrich-Pesch-Siedlung

„Eine neue Form der Stadtteil-Gesellschaft“

Es ist ein Leuchtturmprojekt weit über Ludwigshafen hinaus: Derzeit läuft das Investorenauswahlverfahren für den ersten Bauabschnitt der Heinrich-Pesch-Siedlung. Sieben Unternehmen beteiligen sich an dem Bewerbungsverfahren. Noch im Januar 2023 müssen sie ihre Angebote und Planungen abgeben, anschließend tagt eine Jury. Mit dem Ergebnis wird spätestens im Mai 2023 gerechnet.

mehr erfahren

Spende für „Das Familienland“

Die Rotary Clubs Ludwigshafen und Ludwigshafen-Rheinschanze haben am 17. November eine Spende in Höhe von 12.422 Euro für „Das Familienland“ der Familienbildung überreicht. Vielen Dank!

mehr erfahren

Lu can help Rugel Sand

Informieren, koordinieren, unterstützen

Direkt gegenüber des Eingangs und der Rezeption des Heinrich Pesch Hauses (HPH) hat das Büro von „Lu can help“ seinen Sitz. Hier koordinieren Ehren- und Hauptamtliche Unterstützungsangebote für Menschen, die aus der Ukraine geflüchtet sind. Es ist täglich eine Telefon-Hotline für Fragen und erste Beratungsgespräche freigeschaltet.

mehr erfahren

Weihnachtsoratorium Benefizkonzert Familienbildung

Benefizkonzert für die Familienbildung

Am 10. Dezember 2022 findet in der Katholischen Kirche St. Josef in Ludwigshafen-Friesenheim um 19 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus statt.

mehr erfahren

Kopf frei – und für mich sorgen

Möchten Sie Ihren Mitarbeitenden etwas Gutes tun? Speziell für Frauen in systemrelevanten Berufen hat die Akademie für Frauen im HPH ein Wochenendprogramm zum Auftanken und Erholen entwickelt.

mehr erfahren

Basiskurs Focusing

Der Basiskurs „Focusing“ im Heinrich Pesch Haus beginnt am 25. Januar 2023. Er wendet sich an Menschen, die in Erziehung, Schule, Beratung, Seelsorge, Jugendarbeit oder Therapie mit Kindern und jungen Menschen arbeiten.

mehr erfahren

Akademie für Frauen

Bei mir sein im Wechsel

Wechsel in all seinen Facetten steht bei einem Wochenendseminar für Frauen vom 6. bis 7. Januar 2023 im Mittelpunkt. Das Seminar eignet sich auch gut als Geschenk.

mehr erfahren

Seminartag: Wohnen for Future?

Am Donnerstag, 24. November, findet im HPH von 14 Uhr bis 20:45 Uhr ein praxisorientierter Seminartag für alle Menschen und Initiativen statt, die sich für das Thema „Bauen und Wohnen“ interessieren.

mehr erfahren

Frauen und Gesundheit

Wir setzen die WebTalk-Reihe Frauen und Gesundheit fort: Freuen Sie sich auf Vorträge von Expertinnen aus Medizin und Wissenschaft.

mehr erfahren

Wie funktioniert Deutschland?

Ankommen, Alltag und Arbeiten – für geflüchtete Frauen aus der Ukraine stellen sich viele Fragen. Die Akademie für Frauen im Heinrich Pesch Haus hat eine Reihe von Informationsveranstaltungen aufgelegt, in denen die Fragen der Geflüchteten beantwortet werden.

mehr erfahren

Arbeitswelt Kirche gemeinsam gestalten

Neues Angebot im Heinrich Pesch Haus: Die katholische Akademie Rhein-Neckar bietet jetzt Weiterbildungen speziell für die Dienstgeber sowie sogenannte Tandem-Fortbildungen für Dienstgeber und Dienstnehmer gleichermaßen an.

mehr erfahren

Wasserstoff HPH Gentner TWL

„Wir erproben die Energieversorgung von morgen“

Ab sofort beziehen Teile des Heinrich Pesch Hauses (HPH) und Hotels in Ludwigshafen Energie aus innovativer Wasserstoff-Technologie. Die von TWL betriebene Anlage wird später das Begegnungshaus in der geplanten Heinrich-Pesch-Siedlung versorgen.

mehr erfahren

Adventskalender HPH ZIP

Licht in allen Dingen finden

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Adventskalender aus dem Heinrich Pesch Haus als Wegbegleiter durch die Advents- und Weihnachtszeit. Er ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

mehr erfahren

Abschied von Monsignore Erich Ramstetter

Vier Tage vor seinem 97. Geburtstag ist am Freitag, 16. September 2022, Monsignore Erich Ramstetter verstorben. „Er war über Jahrzehnte eine prägende Persönlichkeit für die Sendung der Kirche in Ludwigshafen“, so charakterisieren ihn Tobias Zimmermann SJ und Ulrike Gentner.

mehr erfahren