„Eine gute Beziehung lebt von Offenheit und Vertrauen“

HPH jetzt mit „Transparency-Siegel“

Das HPH zählt zu den Unterzeichnern der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und hat jetzt auch das Siegel erhalten. Dahinter steht der Transparency International Deutschland e.V. „Eine gute Beziehung zu unseren Spenderinnen und Spendern lebt auch von Offenheit und Vertrauen“, sagt Pater Johann Spermann SJ, Direktor des Heinrich Pesch Hauses, zur Motivation, dieses Siegel anzustreben.
Zu den Grundprinzipien von Transparency International zählen Integrität, Verantwortlichkeit, Transparenz und Partizipation der Zivilgesellschaft – Werte, die auch das HPH teilt. Lesen Sie mehr »

Führungskräfte der Dominikus-Gesellschaften im Gespräch

Spiritualität und Wandel

Mehr als 30 Führungskräfte der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH und der St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe GmbH trafen sich schon zum sechsten Mal zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch im Exerzitienhaus des Instituts St. Dominikus Speyer. Ihr Thema war „Veränderung, Wandel und Verwandlung als Kernworte christlicher Spiritualität“. Sr. Gertrud Dahl, Vorstandsvorsitzende der St. Dominikus Stiftung Speyer, informierte über das zurückliegende Jahr. Als neue Generalpriorin und Hausherrin des Instituts stellte sich Sr. Gisela Bastian vor. Lesen Sie mehr »

Neue Ausgabe des HPH-Magazins „inpuncto.“ erschienen

Wie geht Wertvolles Schenken?

Wie geht Schenken – in einer Welt, in der die Einen alles haben und sich gar nicht mehr richtig freuen können, und den Anderen nicht einmal das Nötigste zum Leben bleibt? Das ist Schwerpunktthema der neuen „inpuncto.“, dem Magazin des Heinrich Pesch Hauses. Dabei geht es in dieser fünften Ausgabe nicht nur um Weihnachtsgeschenke, sondern um Schenken und Beschenkt-Werden das ganze Jahr über. Lesen Sie mehr »

  • << Jan 2017 >>
    MDMDFSS
    26 27 28 29 30 31 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31 1 2 3 4 5
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen
    > mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.