Akademie für Frauen

Akademie für Frauen

Hier finden Sie einen Überblick über unser umfangreiches Angebot speziell für Frauen:

Infoveranstaltungen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

Regelmäßig bieten wir Veranstaltungen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine an, in denen Fragen rund um den Arbeitsmarkt, Bewerbungsverfahren, Sozialversicherungen und Aufenthaltserlaubnis beantwortet werden. Die Veranstaltungen sind immer kostenfrei und werden in die ukrainische Sprache übersetzt.

Die nächste Veranstaltung findet am 7. Dezember 2022 statt.

Schmerz lass nach! Endometriose – der lange Leidensweg vieler Frauen

WebTalk-Reihe „Frauen und Gesundheit“

Professorin Dr. Daniela Hornung spricht an diesem Abend über die typischen Symptome, wie die Diagnose erfolgt und welche Therapiemöglichkeiten es gibt.

Unterbrechen am Mittag: Freiraum entfalten

Ein Focusing-basiertes Online-Format für Frauen: Für ein paar Momente die Arbeit ruhen lassen – konzentriert und gelassen, absichtslos und vertrauend Zeit für mich finden. Dazu laden wir Sie regelmäßig donnerstags ein.

Akademie für Frauen

Bei mir sein im Wechsel

Wochenendseminar für Frauen: „Wechsel“ aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten, angeleitet mit Impulsen und Workshops durch Fachreferentinnen

Frauensalon Heinrich Pesch Haus

Frauensalon

Der erste Frauensalon im neuen Jahr findet am 9. Januar 2023 zum Thema „Sichtbarkeit durch Selbstrespekt“ statt.

Frauenherzen schlagen anders – Gendermedizin in der Kardiologie

WebTalk-Reihe „Frauen und Gesundheit“

Priv.-Doz. Dr. med. Ute Seeland spricht über die geschlechtsspezifischen Unterschiede, die bei Diagnostik und Behandlung zu Verzögerungen führen können.

Kopf frei – und für mich sorgen

Wochenendprogramm für Frauen in systemrelevanten Berufen zum Auftanken und Erholen – von freitags, 16 Uhr bis sonntags, 13 Uhr

Karriere HPH

Karriereplanung &
Bewerbungsberatung für Frauen

Wir bieten Ihnen individuelle Unterstützung bei der Karriereplanung unter Berücksichtigung Ihrer ganz persönlichen Lebenswirklichkeit.

Frauensalon Heinrich Pesch Haus

Einzelcoaching für Frauen

Immer wieder entstehen Situationen im privaten sowie im beruflichen Kontext, die uns gedanklich gefangen halten und uns blockieren. Altbekannte Gefühlsmuster treten in Aktion, wir wollen eigentlich aktiv handeln, doch das Gefühl von Stillstand überwiegt. Dieses eigentlich zu überwinden ist Ziel des Coachings.

Feedback geben

Workshop für Mitarbeiterinnen (Online-Angebot)

Feedback von Mitarbeiterin zu Führungskraft außerhalb institutionalisierter Gesprächstermine – wie kann das gelingen? Gerade in alltäglichen Arbeitssituationen sind kurze Rückmeldungen wichtig, um die Arbeitsbeziehung zu fördern und inhaltlich optimal aufgestellt zu sein. Einfache Strategien helfen bei Vorbereitung und Umsetzung.

Führungsbeziehungen gestalten

Workshop für Frauen in Führung und weibliche Nachwuchskräfte (Online-Angebot)

Mitarbeitende zu führen bedeutet miteinander in Beziehung sein, um individuelle Fähigkeiten zu erkennen und zu fördern. Wie in jeder Beziehung gilt auch hier: Die Kommunikation ist entscheidend für ein vertrauensvolles, auch persönlich gewinnbringendes Miteinander.

Ing.In – Ich? Ingenieurin na klar!

Ein generationenübergreifendes Projekt von Ingenieurinnen für Schülerinnen der Oberstufe
(Online-Angebot)

Mehr Mädchen in MINT-Berufe – das ist das Ziel dieses Projekts. Drei Generationen Ingenieurinnen stehen interessierten Schülerinnen Rede & Antwort. Sie berichten von persönlichen Erfahrungen, eigenen Bedenken vor der Studienwahl und den Freuden des Berufs.