Geld oder Leben – Was uns wirklich zufrieden macht

Montag, 15.11.2021 - 19:00 - 20:30 Uhr

Geld oder Leben – Was uns wirklich zufrieden macht

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar


(Hybrid- oder Online-Veranstaltung)

Geld, Partnerschaft, Erfolg, Glück – viele Menschen versprechen sich davon Sicherheit und sind enttäuscht, wenn sie sich als flüchtig erweisen. Was uns dagegen wirklich nachhaltig spirituell trägt und hilft, unsere Ängste zu überwinden, ist das Erleben der unmittelbaren Wirklichkeit und der Verbundenheit mit der Schöpfung und mit uns selbst.

Referent: Alexander Poraj, geboren 1964, studierte Katholische Theologie in Freiburg und in Granada/Spanien mit Schwerpunkt Religionswissenschaften. Er ist Zen-Meister der Zen-Linie »Leere Wolke« und »Wolke des Nichtwissens – Kontemplationslinie Willigis Jäger“ und spiritueller Leiter des Benediktushofes und Vorstandsvorsitzender der »West-Östliche Weisheit – Willigis Jäger Stiftung«.

Kostenbeitrag: frei, Spenden erbeten

Die Veranstaltungsreihe „Glück und Lebenssinn“ wird unterstützt vom Verein der Förderer und Freunde des Heinrich Pesch Hauses.

Den Gesamtflyer zur Veranstaltungsreihe zum Download finden Sie hier.
Anmeldung bitte jeweils bis 4 Tage vor Veranstaltungsbeginn


Technischer Hinweis:
Für Online-Seminare nutzen wir einen virtuellen Konferenzraum von Microsoft Teams. Die Teilnahme ist über die MS-Teams-App oder über einen Webbrowser möglich. Der Link zum Online-Seminar wird einen Tag vor der Veranstaltung versendet.

Datenschutz: Wir verarbeiten Ihre in der Anmeldung mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für die Durchführung der Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung, ist es erforderlich zu dokumentieren, wer am Seminar teilgenommen hat. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

Bildnachweis: pixabay.com/silviarita

Buchungen