Klimawandel lokal betrachtet (Onlineveranstaltung)

Dienstag, 23.02.2021 - 19:30 - 21:00 Uhr

Klimawandel lokal betrachtet (Onlineveranstaltung)


Die Pfalz wird gerne als klimatisch begünstigte Region bezeichnet. Doch in den zurückliegenden Jahre wurde aus “klimatisch begünstigt” eher “heiß und trocken”.

Der Referent beschreibt bereits beobachtete und mögliche zukünftige Veränderungen des Klimas in der Pfalz auf Grund des Klimawandels. Darüber hinaus werden auch konkrete Folgen und die erforderliche Anpassung an den Klimawandel thematisiert.

Referent: Philipp Reiter, Klimawandelinformationssystem Rheinland-Pfalz

Ort: Onlineveranstaltung

Kosten: kostenfrei

Um Anmeldung wird gebeten unter: keb@bistum-speyer.de
Den Zugangslink zur Videokonferenzplattform BigBlueButton erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung per E-Mail.

Handzettel zur Veranstaltung “Klimawandel lokal betrachtet” zum Download im PDF-Format.

Veranstaltung des Forums Katholische Akademie
(Kooperation des Heinrich Pesch Hauses – Katholische Akademie Rhein-Neckar, der Dompfarrei “Pax Christi” in Speyer und der Katholischen Erwachsenenbildung Bistum Speyer)

Verantwortlich: Ingo Faus (KEB Bistum Speyer), Bernhard Kaas (PGR der Dompfarrei) und Ulrike Gentner (HPH)

Information/Anmeldung:
KEB – Tel. 06232 102-180
HPH – Tel. 0621 5999-162

Bildnachweis: pixabay.com/tomkevicius