Die Aufgaben der Jugend- und Auszubildenden-Sprecher nach MAVO

Mittwoch, 08.01.2025 - Freitag, 10.01.2025 - 10:00 - 15:00 Uhr

Die Aufgaben der Jugend- und Auszubildenden-Sprecher nach MAVO

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar


Ziele:

  • Die Interessen junger Beschäftigter erfolgreich vertreten können
  • Rechtliche Grundlagen und Möglichkeiten der JAV-Arbeit kennen
  • Praktische Ideen für eine gelungene Amtsführung gewinnen
  • Gewinnbringend mit der zuständigen MAV kooperieren

Inhalte:

  • Rechtsgrundlage für Jugend- und Auszubildendensprecher (§§ 48 bis 51 MAVO)
  • Vorbereitung und Durchführung der Wahlen
  • Amtsführung und Zusammenarbeit mit der MAV
  • Antragsrecht an die MAV und in der MAV-Sitzung
  • Besprechungen mit dem Dienstgeber
  • Versammlung für Jugendliche und Auszubildende
  • Unterstützung bei der Arbeit als JAV

Referent: Sebastian Hey-Brenkert
Kursgebühr: 350 €
zzgl. Unterkunft/Verpflegung: 280 € (Bei Nichtinanspruchnahme der Unterkunft werden 15 €/Nacht in Abzug gebracht.)

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung:
1. Tag: 10 bis 18.30 Uhr
2. Tag: 9 bis 18.30 Uhr
3. Tag: 9 bis 15.00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Veranstaltung (Eigentagungs-AGB) anerkannt.


:Die Anmeldung von Mitarbeitervertreter_innen zur dieser Veranstaltung ist möglich per E-Mail an anmeldung@hph.kirche.org
Bei Fragen zu MAV-Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an unser Büro „Organisation MAV-Bildungsveranstaltungen“ / Frau Kaufmann unter: Tel. 0621 5999-163. Vielen Dank!

Datenschutz:
Wir verarbeiten Ihre in der Anmeldung mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für die Durchführung der Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung, ist es erforderlich zu dokumentieren, wer am Seminar teilgenommen hat. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

Bildnachweis: IStock 887710338 [eclipse Images]
Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner