Unterbrechen am Mittag: Freiraum entfalten
14.05.2021

Unterbrechen am Mittag: Freiraum entfalten

Einen Raum öffnen, der frei ist – nur für mich. Es gibt nichts zu tun. Wahrnehmen, was sich in mir bewegt. Die vielen Gedanken zur Ruhe kommen lassen, die Gefühle befrieden. Durchatmen und aufatmen. Konzentriert und gelassen, absichtslos und vertrauend Zeit für mich finden. Im Augenblick die Kraft und das Gleichgewicht zwischen Innen- und Außenwelt finden.

Ein Focusing-basiertes Online-Angebot für Frauen

Referentinnen im Wechsel
Julia Haardt, Juristin, Personalerin mit langjähriger Berufserfahrung, Mediatorin, Gestalt-Systemischer Management-Coach, Körpersprachetrainerin und Focusing-Beraterin/Ausbilderin

Ulrike Gentner, Dipl. Theologin / Dipl. Pädagogin, Direktorin Bildung im HPH, Kath. Akademie Rhein-Neckar, Trainerin u.a. für Leadership und Persönlichkeitsbildung, Coach und Autorin zu Bildung und Spiritualität

Kontakt & Information:
E-Mail: kaufmann@hph.kirche.org / Tel. 0621/ 5999-152

Organisatorische Hinweise

Die Veranstaltung findet online statt. Anmeldeschluss ist jeweils ein Tag vor der Veranstaltung bis 16 Uhr. Der Zugangslink zur Videokonferenzplattform MS-Teams wird zeitnah vor der Veranstaltung per E-Mail verschickt.

Kostenbeitrag frei

Donnerstags, seit 20. Mai 2021, 12 bis 12.30 Uhr – der Einstieg ist jederzeit möglich: