Armut bei uns  – das gibt’s doch nicht!
09.01.2023

Armut bei uns – das gibt’s doch nicht!

Der Fachtag richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche im Bistum Speyer sowie Interessierte. Im ersten Teil gehen die Referent*innen der Frage nach, wie man Armut in Beruf wie auch im persönlichen Umfeld erkennen kann. In einem zweiten Schritt geht es um die Möglichkeiten, die auch angesichts versteckter Armut bleiben. Im Anschluss werden in einer Projekt-Werkstatt Wege erarbeitet, wie jede*r selbst ins Handeln kommen kann. Aktuelle Projekte und Fördermöglichkeiten, wie die Winterhilfe des Bistums Speyer, werden vorgestellt.

Fachtag für Haupt- und Ehrenamtliche im Bistum Speyer am 04.03.2023 im HPH

Mit der Winterhilfe unterstützten das Bistum Speyer und der Caritasverband der Diözese gemeinsam Menschen, die durch die hohen Energiepreise in eine finanzielle Notlage geraten sind. Für diese Winterhilfe stellt das Bistum Speyer 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. Ab Januar 2023 können Betroffene über die Caritas-Zentren in Ludwigshafen, Speyer, Germersheim, Neustadt, Landau, Pirmasens, Kaiserslautern und Homburg sowie über die Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in Landstuhl eine Nothilfe beantragen. Einen Teil des Sonderetats stellt das Bistum den Kirchengemeinden zur Verfügung, die eigene Hilfsprojekte damit finanzieren können und bei Bedarf über ihre Pfarrbüros auch gerne den Kontakt zu den Caritas-Zentren vermitteln.

Der Fachtag ist eine Kooperationsveranstaltung des Bistums Speyer, Abteilung Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen, des Caritasverbands für die Diözese Speyer und des HPH. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es wird um Anmeldung bis zum 21. Februar 2023 per E-Mail an pfarrei-lebensräume@bistum-speyer.de oder telefonisch unter 06232 102-314 gebeten.