Focusing-Auffrischungstag 2024

Samstag, 20.04.2024 - 10:00 - 17:00 Uhr

Focusing-Auffrischungstag 2024

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar


Leicht im Fluss des Lebens: Focusing und Stressbewältigung

Dieser Workshop bietet eine wertvolle Gelegenheit, Focusing-Haltungen und -Techniken einzusetzen, um Stress zu mindern und die Fähigkeit zur Bewältigung von belastenden Lebensereignissen zu kräftigen.

Durch Focusing lernen Sie, Ihre aktuellen Stressquellen zu identifizieren, die sich durch körperliche Signale, Empfindungen und emotionale Reaktionen ausdrücken können. Ein Schwerpunkt liegt darauf, innere Ressourcen und Stärken zu aktivieren, um die Resilienz zu festigen und im Alltag zu integrieren.

Zur Stressmilderung und -bewältigung gehört es, eine liebevollere Beziehung zu sich selbst weiter zu entwickeln, die Komplexität des eigenen Lebens zu verstehen und stimmige Entscheidungen aus der Lebens-Mitte zu treffen – und dabei die Weisheit des Körpers zu „nutzen“, um den Weg frei für Lösungen zu machen.

Durch Impulse, Übungen in der Gruppe und einzeln, Austausch und Reflexion werden Selbstsorge, persönliches Wachstum und Prävention gefördert.

Leitung: Ulrike Gentner, Dipl. Pädagogin, Dipl. Theologin, Direktorin Bildung HPH, Trainerin, Coach und Focusing-Beraterin nach DFI, Ausbilderin Geistliche Begleitung, Ludwigshafen

Voraussetzung für die Teilnahme: Focusing-Einführungskurs in einem Focusing-Institut  

Kosten: Für Workshop und Verpflegung: 145 EUR
Übernachtung/Frühstück im HPH-Hotel: 65 EUR (optional – nach Verfügbarkeit)

Den Flyer der Veranstaltung zum Download finden Sie hier: HPH Focusing Auffrischungstag 2024 Flyer

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 28.03.2024  unter Tel. 0621 5999-175 oder E-Mail: anmeldung@hph.kirche.org

Bild: pixabay.com/geralt

Buchungen

Tickets

Registration Information

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
0,00 €
Gesamtpreis
0,00 €
Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner