Hotel

Das Heinrich Pesch Hotel wurde vom DEHOGA gemäß den Richtlinien der Deutschen Hotelklassifizierung bewertet und mit 3 Hotelsternen ausgezeichnet. Ausstattung, Angebot und Service entsprechen einer Unterkunft für gehobene Ansprüche.

Das Heinrich Pesch Hotel wurde von KodexGuide.de als empfehlenswerte Location für Veranstaltungen der Pharma- und Medizintechnikbranche eingestuft. Diese Empfehlung basiert auf Faktoren, welche gemäß den Branchen-Kodizes zur Beurteilung der Angemessenheit des Veranstaltungsortes von Relevanz sind.

Das Deutsche priv. Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie hat dem Heinrich Pesch Hotel das Zertifikat Ökologie, Ökonomie und Sozialkompetenz sowie das Prüfsiegel 2018 „Gesicherte Nachhaltigkeit“ verliehen.

Das Heinrich Pesch Hotel hat den DEHOGA Umweltcheck mit der Auszeichnung „Bronze“ bestanden. Bewertet wurde es in den Kategorien Energie/Klima, Wasser, Abfall und Lebensmittel.

Das Heinrich Pesch Hotel zählt zu den sehr gut bewerteten Hotels auf HolidayCheck (HolidayCheck Quality Selection).

Hotel und Tagungshaus

 

Das HPH ist mehr als „nur“ eine Akademie. In unserem Heinrich Pesch Hotel stehen 58 Einzel- und 18 Doppelzimmer unseren Tagungsgästen offen, ebenso heißen wir Geschäftsreisende und Erholungssuchende herzlich willkommen. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC und Telefon ausgestattet. Auf das Internet haben Sie über das hauseigene W-LAN-Netz Zugriff. In unserem Restaurant bieten wir Ihnen ein reichhaltiges Frühstücks- und Mittagsbuffet sowie ein kleines kaltes Buffet am Abend – stets auch mit einer vegetarischen Auswahl.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen als Tagungshaus den Rahmen für Ihre eigenen Veranstaltungen: 18 Seminarräume mit moderner Medientechnik, ein Konferenzraum mit bis zu 120 Sitzplätzen und die Aula mit bis zu 400 Sitzplätzen stehen Ihnen zur Verfügung.

Dank der zentralen Lage des HPH erreichen Sie schnell und bequem sämtliche Ziele in der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus. Kostenfreie Parkplätze finden Sie auf unserem Gelände.

In unserem Veranstaltungsbüro sind unsere kompetenten und freundlichen Ansprechpartner für Sie da:
Telefon: 0621 5999-162
E-Mail:  veranstaltungen@heinrich-pesch-hotel.de

Internet: www.heinrich-pesch-hotel.de

 

Heinrich Pesch Hotel (Kurzfilm) 


Ausgezeichnet!

Das Heinrich Pesch Hotel wurde vom DEHOGA gemäß den Richtlinien der Deutschen Hotelklassifizierung bewertet und mit 3 Hotelsternen ausgezeichnet. Ausstattung, Angebot und Service entsprechen einer Unterkunft für gehobene Ansprüche.

Das Heinrich Pesch Hotel wurde von KodexGuide.de als empfehlenswerte Location für Veranstaltungen der Pharma- und Medizintechnikbranche eingestuft. Diese Empfehlung basiert auf Faktoren, welche gemäß den Branchen-Kodizes zur Beurteilung der Angemessenheit des Veranstaltungsortes von Relevanz sind.

Das Deutsche priv. Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie hat dem Heinrich Pesch Hotel das Zertifikat Ökologie, Ökonomie und Sozialkompetenz sowie das Prüfsiegel 2018 „Gesicherte Nachhaltigkeit“ verliehen.

Das Heinrich Pesch Hotel hat den DEHOGA Umweltcheck mit der Auszeichnung „Bronze“ bestanden. Bewertet wurde es in den Kategorien Energie/Klima, Wasser, Abfall und Lebensmittel.

Das Heinrich Pesch Hotel zählt zu den sehr gut bewerteten Hotels auf HolidayCheck (HolidayCheck Quality Selection).

 

 

  • << Dez 2018 >>
    MDMDFSS
    26 27 28 29 30 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    31 1 2 3 4 5 6
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen
    > mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.