Age Management (2-Tages-Kurs / Online-Teilnahme möglich)

Dienstag, 29.03.2022 - Mittwoch, 30.03.2022 - 10:00 - 15:00 Uhr

Age Management (2-Tages-Kurs / Online-Teilnahme möglich)

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar


Die Lebensarbeitszeit verlängert sich – Wissenswertes für die MAV

Ziele:

Die demografische Entwicklung bzgl. der Altersstruktur von Mitarbeiter_innen macht auch vor den Diensten und Einrichtungen kirchlicher Träger nicht Halt. Ziel der Schulung ist es, einen Überblick über den Begriff Age Management zu geben und ausgewählte Konzepte als Ansatzpunkte zur Umsetzung darzustellen. In der Schulung wollen wir uns anhand der Beispiele Maßnahmen ansehen, die die MAV in Zusammenarbeit mit dem Dienstgeber auf der Basis der MAVO nach § 26 (3) Punkt 3 und § 32 (1) Punkt 12 zum Thema Age Management entwickeln kann. Ein spannendes und zukunftsorientiertes Thema, das der MAV mit der Dienstgeberebene in gemeinsam getragener Verantwortung für die Einrichtung die Zusammenarbeit hinsichtlich der Einrichtungspolitik ermöglicht.

Inhalte:

Referent: Jürgen Ipers
Kursgebühr: 196 €
Zzgl. Unterkunft/Verpflegung: 131 € (Bei Nichtinanspruchnahme der Unterkunft werden 15 € in Abzug gebracht.)
Alternativ bei Online-Teilnahme: zzgl. 100 € Technikaufwand

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung:
1. Tag: 10 bis 18.30 Uhr
2. Tag: 9 bis 15.00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Veranstaltung (Eigentagungs-AGB) anerkannt.


Bitte wenden Sie sich für Ihre Anmeldung an unser Veranstaltungsbüro unter: Tel. 0621 5999-162 oder E-Mail: anmeldung@hph.kirche.org
Vielen Dank!.

Technischer Hinweis:
Für Online-Seminare nutzen wir einen virtuellen Konferenzraum von Microsoft Teams. Die Teilnahme ist über die MS-Teams-App oder über einen Webbrowser möglich. Der Link zum Online-Seminar wird einen Tag vor der Veranstaltung versendet.

Datenschutz: Wir verarbeiten Ihre in der Anmeldung mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für die Durchführung der Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung, ist es erforderlich zu dokumentieren, wer am Seminar teilgenommen hat. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

Bildnachweis: pixabay.com/Simon D’Arcy