Für Männer

„Wach durch die Nacht!“

24. Mrz. 2016 - 25. Mrz. 2016, 20:30 bis 5:30 Uhr

Von Gründonnerstag auf Karfreitag einen Weg gehen, aufmerksam werden für das Besondere dieser Nacht, für sich selbst, die Stille und die Stadt. Miteinander unterwegs sein in der Dunkelheit, mal schweigend, mal erzählend und mal betend.

Treffpunkt: 21.30 Uhr am Licht.punkt / Passantenseelsorge, S-Bahnhof Ludwigshafen-Mitte (in der Unterfügung vor der Walzmühle auf der linken Seite) – Parken ist 24 Stunden in der Walzmühle möglich.

Strecke: Vom Licht.punkt aus gehen wir durch die Stadt Richtung Mundenheim und dann weiter nach Maudach. Wir durchqueren den „Maudacher Bruch“ und überqueren die Felder nach Oggersheim. Von dort geht es zum Heinrich Pesch Haus, wo wir in der Kapelle enden.
Die Länge der Strecke beträgt ca. 19 km. Die Nachtwanderung (mit allen “Pausen”) dauert bis Freitag max. 6:30 Uhr.

Kleidung: Zunächst einmal müssen Sie selbst nach Wetterlage einschätzen, wie Sie sich kleiden. Sie sollten allerdings bedenken, dass wir in der Nacht bei kühleren Temperaturen unterwegs sind und die Temperaturen doch stark absinken können. Darüber hinaus sollte die Kleidung wasserabweisend sein. Ihre Wanderschuhe sollten die Knöchel abstützen, da nachts die Gefahr umzuknicken höher ist als am Tage

Weiteres: Bringen Sie eine Taschenlampe bzw. Laterne mit (bitte keine Stirnlampen und keine „Scheinwerfer“) – wir werden mit möglichst wenig Licht unterwegs sein. Eine leichte Sitzunterlage wäre nicht schlecht.

Verpflegung: Sie benötigen Rucksackverpflegung – eigenes Essen und Getränke für einen Teil der Strecke. Im „Maudacher Bruch“ werden wir eine Rast machen und es besteht die Möglichkeit sich zu stärken.

Kooperation / Informationen und Anmeldung:

Joachim Lauer, Licht.punkt / Passantenseelsorge  im Bistum Speyer
E-Mail: lauer@lumen-ludwigshafen.de  /  Tel. 0171-1186298

Kai Stenull, Heinrich Pesch Haus
Mail: Stenull@hph.kirche.org

Axel Ochsenreither, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen: Männer

Handy-Nummer: 0177-1186298 zur Verständigung am 24.3. abends, wegen Wetter oder Sonstigem …


Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar

Kategorien

Religion & Spiritualität


  • << Dez 2020 >>
    MDMDFSS
    30 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Mahlze!t LU

      Seit dem 6. April bietet das Heinrich Pesch Haus jeden Tag eine warme Mahlzeit für bedürftige Menschen an. Da mit diesem Angebot aber Familien nicht erreicht werden, macht sich Mahlze!t LU nun auf den Weg >> erfahren Sie mehr
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.