Mit Kompetenz überzeugen – Das MAV-Mitglied in seinen unterschiedlichen Rollen: Gute Zusammenarbeit im Gremium und mit den Beschäftigten

Montag, 02.09.2024 - Mittwoch, 04.09.2024 - 10:00 - 15:00 Uhr

Mit Kompetenz überzeugen – Das MAV-Mitglied in seinen unterschiedlichen Rollen: Gute Zusammenarbeit im Gremium und mit den Beschäftigten

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar


Ziele:

  • Mit den verschieden Rollen als MAV-Mitglied bewusst und kompetent umgehen können
  • Effektiv und gelassen mit den Beschäftigten und im Gremium zusammenarbeiten
  • Das eigene Verhaltensrepertoire in Kommunikation, Verhandlung und Konflikt im Gremium um mit Beschäftigen erweitern
  • Herausfordernde Gesprächssituationen im Gremium und mit Beschäftigen kompetent und sicher meistern

Inhalte:

  • Das MAV-Mitglied als Gremiumsmitglied, als Kollegin/Kollege, als Privatperson
  • MAV-Mitglied als Teammitglied innerhalb der MAV; als Kommunikations-, Verhandlungs- oder Konfliktpartner innerhalb der MAV und für die Belegschaft; als Ansprechpartner, Beistand, Berater, Vertreter oder Vermittler für die Belegschaft
  • Sich seiner Rollen bewusst sein und sie voneinander trennen können
  • Seine Rollen innerlich klären und nach außen leben können
  • Gespräche, Verhandlungen und Konflikte im Gremium und mit Beschäftigten bzw. für Beschäftigte sinnvoll vorbereiten, strukturieren und kompetent, stimmig und gelassen führen können

Die Arbeit findet auf Grundlage der Themen, Prioritäten und Erfahrungen der Teilnehmenden statt. Hierbei nutzen wir vor allem die im Kreis vorhandenen Ressourcen, und bei genügend Zeit vertiefen und transferieren wir unsere Erkenntnisse durch Methodentraining und Rollenspiele. Zum Abschluss können die Teilnehmenden persönliche Schritte erarbeiten.

Referentin: Antje Spielbauer
Kursgebühr: 370 EUR
zzgl. Unterkunft/Verpflegung: 280 EUR (Bei Nichtinanspruchnahme der Unterkunft werden 15 €/Nacht in Abzug gebracht.)

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung:
1. Tag: 10 bis 18.30 Uhr
2. Tag: 9 bis 18.30 Uhr
3. Tag: 9 bis 15.00 Uhr

Bitte unbedingt mitbringen: MAVO des jeweiligen Bistums

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Veranstaltung (Eigentagungs-AGB) anerkannt.


Die Anmeldung von Mitarbeitervertreter_innen zur dieser Veranstaltung ist möglich per E-Mail an: anmeldung@hph.kirche.org
Bei Fragen zu MAV-Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an unser Büro „Organisation MAV-Bildungsveranstaltungen“ / Frau Kaufmann unter: Tel. 0621 5999-163. Vielen Dank!

Datenschutz:
Wir verarbeiten Ihre in der Anmeldung mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für die Durchführung der Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung, ist es erforderlich zu dokumentieren, wer am Seminar teilgenommen hat. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

Bildnachweis: shutterstock.com/aha-soft
Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner