• hph_button_alle
    hph_button_kultur hph_button_wirtschaft
    hph_button_MAV
    hph_button_fambi hph_button_ZIP

Ethik in Medizin & Pflege

Kommende Veranstaltungen

Datum/Zeit Veranstaltung
05. Nov. 2019
19:00 bis 20:30
Ethik in Medizin & Pflege
So sterben wir - Was wir über unser Lebensende wissen sollten
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
14. Nov. 2019
9:00 bis 16:00
Ethik in Medizin & Pflege
Selbstfürsorge in der Begleitung schwerkranker Menschen
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
21. Nov. 2019 - 22. Nov. 2019
0:00
Ethik in Medizin & Pflege
Menschen mit geistiger Behinderung am Lebensende palliativ begleiten
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
15. Jan. 2020
19:00 bis 20:30
Ethik in Medizin & Pflege
Was Palliativmedizin und Palliativpflege am Lebensende noch für uns tun können
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
11. Mrz. 2020
19:00 bis 20:30
Ethik in Medizin & Pflege Fragen und Antworten zu einer verantwortungsvollen und gut informierten Nachlassregelung
Was wir am Lebensende regeln sollten
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
30. Apr. 2020
10:00 bis 17:00
Ethik in Medizin & Pflege
Körperpflege ohne Kampf - für eine bedürfnisgerechte Pflege von Menschen mit Demenz
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
18. Jun. 2020
19:00 bis 20:30
Ethik in Medizin & Pflege Lehren für uns heute aus der Zeit zwischen Mittelalter und Reformation
Ars Moriendi – die Kunst des Sterbens.
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
  • << Okt 2019 >>
    MDMDFSS
    30 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen
    > mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.