Grenzen setzen – ohne zu verletzen (Online)

Montag, 28.11.2022 - 20:00 - 21:30 Uhr

Grenzen setzen – ohne zu verletzen (Online)

Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung


Für mehr Respekt und Wertschätzung zwischen Eltern und Kind

Alle Menschen brauchen Grenzen, nicht nur Kinder. Doch wann braucht es eine Grenze und wie setze ich sie? Was genau kann ich als Mutter, Vater tun bei Streit zwischen Geschwistern/Freunden oder den Themen Zähneputzen, Hausaufgaben, Trödeln, Medienkonsum …? Was hilft wenn Kinder Erwachsene schlagen, treten, beißen? Eigene Fallbeispiele sind ausdrücklich erwünscht.

Den Zugangslink bekommen die Teilnehmenden kurz vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.

Die Anmeldung erfolgt bei der Familienbildung.

Termin: 28.11.22, 20 Uhr bis 21:30 Uhr
Kostenbeitrag: 15,00 € pro Person

Bildnachweis: Billion Photos/shutterstock.com