Ausbildungskurs zur biblisch-geistlichen Begleitung von Prozessen der Kirchenentwicklung (3 Kurseinheiten)

Geistliche Übungen für Gremien und Teams (ESDAC)

25. Mrz. 2019 - 28. Mrz. 2019, 18:00 bis 13:00 Uhr

Kirche ist im Umbruch. Haupt- und Ehrenamtliche suchen nach Wegen, wie Kirchenentwicklung heute angestoßen werden kann. Der Ausbildungskurs bietet eine biblisch-geistliche Vorgehensweise an.

In drei aufeinander folgenden Kurseinheiten üben die Teilnehmer/innen eine Methode (ESDAC – Exercises Spirituelles pour un Discernement Apostolique en Commun) und ihr entsprechende Haltungen ein, lernen einen Modellprozess kennen und erarbeiten sich eine Kompetenz, diese Vorgehensweise selbstständig einzusetzen. ESDAC wurzelt in der Spiritualität der ignatianischen Exerzitien und verbindet sie mit Erkenntnissen der modernen Psychologie und Organisationstheorie.

Von den Teilnehmer/innen wird erwartet, dass sie sich persönlich und mit ihrer geistlichen Erfahrung in den Gruppenprozess einbringen. Im Kurs wird mittels persönlicher Gebetszeiten, Kleingruppengespräche, theoretischer Impulse und gemeinsamer Reflexion gelernt. Die Feier der Eucharistie und ein abendliches Beisammensein gehören integral zum gruppendynamischen Lernprozess. Die Teilnahme an allen Kurstagen und die Übernachtung im Tagungshaus tragen wesentlich zum Kurserfolg bei.

Zielgruppe:
Geistliche Begleiter/innen, kirchliche Organisationsberater/innen und Personen, die bereits (haupt- oder ehrenamtlich) in Prozesse der Kirchenentwicklung involviert sind. Die Ausbildung wird konfessionell barrierefrei angeboten.

Termine:
25.03.19 – 28.03.19
03.06. – 06.06.19
14.10. – 17.10.19
Jeweils Montag, 18:00 – Donnerstag, 13:00 Uhr

Kosten:
400 Euro für Kursgebühren
1100 Euro Unterkunft und Verpflegung

Ort: Heinrich Pesch Haus, Ludwigshafen

Leitung: Pfr. Thomas Diener, Dr. Peter Hundertmark, Dr. Christiane Martin

Anmeldung:
Spirituelle Bildung/Exerzitienwerk, Bischöfliches Ordinariat, Webergasse 11, 67346 Speyer, 06232/102246, spirituelle-bildung@bistum-speyer.de


Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar

Kategorien

Religion & Spiritualität


  • << Jul 2020 >>
    MDMDFSS
    29 30 1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31 1 2
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Mahlze!t LU

      Seit dem 6. April bietet das Heinrich Pesch Haus jeden Tag eine warme Mahlzeit für bedürftige Menschen an. Da mit diesem Angebot aber Familien nicht erreicht werden, macht sich Mahlze!t LU nun auf den Weg >> erfahren Sie mehr
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.