Familienleben unter Druck

Montag, 28.03.2022 - 18:30 - 20:30 Uhr

Familienleben unter Druck

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar


Podiumsgespräch der Bischöflichen Stiftung für Mutter und Kind zusammen mit der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus

Elternsein ist ansprichsvoller geworden und Anforderungen an Familien steigen, so bilanziert der Neunte Familienbericht der Bundesregierung. Was lös den Druck in Familien aus? Welche Rahmenbedingungen unter Unterstützungen brauchen Familien in Kirche und Gesellschaft, um Familienleben gut gestalten zu können? Diese Fragen sollen im Mittelpunkt des Podiumsgesprächs stehen.

Eintritt frei – Spenden sind willkommen

Um Anmeldung wird gebeten unter: info@familienbildung-ludwigshafen.de oder Tel. 0621 5999-360

Kontakt:
Bischöfliche Stiftung für Mutter und Kind – Heike Vogt Tel. 06232 209-120
Familienbildung im HPH – Kerstin Hofmann Tel. 0621 5999-171

Weitere Informationen zum Programm, Organisatorischen und Kooperationspartner*innen entnehmen Sie bitte der Einladung im PDF-Format.