Eine Qualifizierung im Aufbausystem zum Erzählen biblischer Geschichten in religionspädagogischen Arbeitsfeldern (Modul A - D)

Erzählwerkstatt Bibel – Biblische Geschichten für Kinder erzählen (Modul A)

25. Okt. 2019, 16:00 Uhr

Die gesamte Fortbildung „Erzählwerkstatt Bibel“ hat zum Ziel, Kompetenz, Sicherheit und Freude im freien Erzählen biblischer Geschichten für Kinder zu vermitteln. In den verschiedenen Kursabschnitten geht es darum, einen spielerischen Zugang zu biblischen Texten zu finden, selbstständig freie biblische Erzählungen zu entwickeln und sie mit Freude an andere weiterzugeben. Anhand leichter kreativer und spielerischer Übungen werden mit den Teilnehmer_innen zusammen die Grundlagen mündlichen Erzählens erarbeitet und praktisch eingeübt. Auch verschiedene Formen des Erzählens und Möglichkeiten der praktischen Umsetzung werden vermittelt.

Die Teilnehmer_innen lernen

  • die praktischen Grundlagen mündlichen Erzählens;
  • den gezielten Einsatz von Mimik und Gestik beim Erzählen;
  • die eigenständige Erarbeitung biblischer Erzählungen für Kinder;
  • verschiedene Erzählformen (Erzählen mit Figuren, Trommelgeschichten, Erzählen mit Gegenständen, Erzählen und Zeichnen);
  • die praktische Umsetzung in religionspädagogischen Kontexten (Familiengottesdiensten, Religionsunterricht etc.)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle, die Spaß daran haben, Geschichten zu erzählen und zu hören natürlich, sind eingeladen. Denn dort, wo vom Glauben noch erzählt wird, da lebt die Hoffnung auf eine bessere Welt weiter.

Die Qualifizierung umfasst insgesamt vier aufeinander aufbauende Kursabschnitte.

Modul A: 25. und 26.10.2019
Modul B: 10. und 11.01.2020
Modul C: 24. und 25.04.2020
Modul D: 06. und 07.06.2020 (oder 27. und 28.06.2020)

Leitung der Qualifizierung:  Thomas Hoffmeister-Höfener, Dipl.-Theologe und Geschichtenerzähler, Theomobil e.V., Sendenhorst

Mehr Informationen über die Module, die jeweiligen Referenten und Referentinnen, die Kosten und das Organisatorische erfahren Sie hier in Kürze.


Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar

Kategorien

Religion & Spiritualität


  • << Jul 2019 >>
    MDMDFSS
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31 1 2 3 4
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen
    > mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.