Aktionstag “Couragiert gegen Rassismus”

Mittwoch, 05.10.2022 - 08:00 - 14:00 Uhr

Aktionstag “Couragiert gegen Rassismus”

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar


Das Heinrich Pesch Haus lädt Jugendliche ab 16 Jahren und Multiplikator*innen der Jugendbildung zu einem Aktionstag am 5. Oktober 2022 ein.

Erneut heißt es am Mittwoch, 5. Oktober 2022, „Couragiert gegen Rassismus“. Das Heinrich Pesch Haus (HPH) veranstaltet in Kooperation mit dem Rat für Kriminalitätsverhütung in Ludwigshafen am Rhein (KrimiRat) einen Aktionstag für Jugendliche ab 16 Jahren und Multiplikator*innen der Jugendbildung. Beginn ist um 8 Uhr, Ende um 14 Uhr.

Weitere Kooperationspartner sind das Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus in RLP, DGB-Region Vorder-und Südpfalz, der Verein medien+bildung.com, der Förderverein Haus des Jugendrechts JuReLu e. V., die Landeszentrale für politische Bildung und das Innenministerium. Die vielen Kooperationspartnern ermöglichen es, ein umfangreiches Angebot an Workshops zu entwickeln, aus dem die Teilnehmenden zwei wählen können.

Programm*:

08:00 Uhr: Check-In
08:30 Uhr: Begrüßung
08:45 Uhr: Workshops
10:15 Uhr: Pause
10:30 Uhr: Workshops
12:00 Uhr: Mittagsimbiss
12:45 Uhr: Tages-Revue: Listen to Poetry mit Philipp Seiler
13:45 Uhr: Erfahrungen und Ergebnisse
14:00 Uhr: Ende

*

inkl. Special-Guest vom Handballverein “Die Eulen”

Die Workshop:

(beiden Runden am Vormittag)

  1. Argumentieren gegen Diskriminierung
  2. Couragiertes Handeln
  3. Democracy Gym – Fit für Demokratie
  4. Fake News entlarven
  5. Keine Diskriminierung von LSBTTIQ
  6. Rechtsextreme Szene in der Region
  7. Poetry for Diversity

Eine Anmeldung ist bis Freitag, 23. September 2022 möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Buchungen

Tickets

Registration Information