Tag-Archiv: Ritual

Kontroverse am Aschermittwoch – Impulse für eine Wirtschaft, die dem Leben dient

Was kostet mich mein Wohlstand?

Immer am Aschermittwoch laden das Heinrich Pesch Haus, die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen und der Fachbereich Kirche und Wirtschaft der Erzdiözese Freiburg Region Nordbaden zu einer Gemeinschaftsveranstaltung ein. In diesem Jahr stand die „Kontroverse am Aschermittwoch“ unter der Leitfrage: „Was kostet mich mein Wohlstand?“. Professor Dr. Eduard Zwierlein analysierte den „Patienten Gesellschaft“ und gab den 65 Teilnehmenden konkrete Tipps für die Gestaltung eines ausgewogenen Lebens und zu einer Wirtschaft, die dem Leben dient, mit auf den Weg. Lesen Sie mehr »

  • << Dez 2020 >>
    MDMDFSS
    30 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Mahlze!t LU

      Seit dem 6. April bietet das Heinrich Pesch Haus jeden Tag eine warme Mahlzeit für bedürftige Menschen an. Da mit diesem Angebot aber Familien nicht erreicht werden, macht sich Mahlze!t LU nun auf den Weg >> erfahren Sie mehr
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.