Stellenangebote

Stellenangebote

Die Familienbildung im Heinrich Pesch Haus sucht zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen kaufmännischen Allrounder (m/w/d)

weitere Informationen zu den Aufgaben, zum Profil und diesem Stellenangebot zum Download im PDF-Format.


Das Heinrich Pesch Haus sucht für das Heinrich Pesch Hotel zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine/einen Hotelkauffrau/Hotelkaufmann oder Hotelfachfrau/Hotelfachmann

und eine/einen Veranstaltungskauffrau/Veranstaltungskaufmann

weitere Informationen zu den Aufgaben, zum Profil und diesem Stellenangebot zum Download im PDF-Format.


Außerdem sucht das Heinrich Pesch Haus zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine/einen Hausmeisterin/Hausmeister

weitere Informationen zu den Aufgaben, zum Profil und diesem Stellenangebot zum Download im PDF-Format.



Ausbildungsangebote

Das Heinrich Pesch Hotel sucht ab August 2019 Auszubildende zum/zur Hotelkaufmann/frau und Hotelfachmann/frau

weitere Informationen zum Download im PDF-Format.


Das Heinrich Pesch Haus sucht ab August 2019 Auszubildende zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

weitere Informationen zum Download im PDF-Format.

Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Frau Sonja Kiehl unter 0621 5999-157. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

  • << Nov 2018 >>
    MDMDFSS
    29 30 31 1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 1 2
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen
    > mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.