News

News

Alle Nachrichten rund um das Heinrich Pesch Haus in der Übersicht:

Heinrich-Pesch-Siedlung Ludwigshafen

Mehr als nur von A nach B

Mobilität ist allgegenwärtig und strukturiert unseren Alltag. Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Wie gelingt eine ganzheitliche Mobilitätswende? Was können wir konkret zur Mobilitätswende beitragen? Mit diesen Fragen hat sich ein Fachtag im Heinrich Pesch Haus befasst.

mehr erfahren

Jesuiten-Magazin Lebenselixiere

Weihnachtsausgabe des Jesuiten-Magazins erschienen

Lebenselixiere sind das Thema des aktuellen Jesuiten-Magazins, das in diesen Tagen erschienen ist. Es kann kostenlos abonniert werden.

mehr erfahren

Domdekan Kohl dei gloriam Preis

Dank und Auszeichnung für vielfältige Unterstützung

Wie jedes Jahr zeichnet das Heinrich Pesch Haus auch in diesem Jahr Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um das Bildungshaus verdient gemacht haben, mit dem AD MAJOREM DEI GLORIAM-Preis aus. Die Preisträger Dr. Christoph Kohl und Prof. Dr. Carl-Heinrich Esser wurden am Sonntag, 3. Dezember 2023, im Rahmen der Veranstaltung „Geschichten bei Kerzenschein“ geehrt.

mehr erfahren

„Sie werden fehlen!“

Nach über 27 Jahren im Heinrich Pesch Haus haben wir heute Karola Stoy in den Ruhestand verabschiedet. Bei der Verabschiedung am 30. November 2023 würdigten HPH-Direktor Tobias Zimmermann und Hoteldirektor Marco Dakkus ihre Zuverlässigkeit und Freundlichkeit. Ihr Resümée: „Sie werden fehlen!“

mehr erfahren

Video-Impulse für die Advents- und Weihnachtszeit

»Licht in allen Dingen finden« – so lautet der Titel des Kalender, der Jahr für Jahr mit ignatianischen Impulsen durch den Advent und die Weihnachtszeit führt. In diesem Jahr bringt der Jesuit Klaus Mertes zu jedem Tag in dieser Zeit einen Video-Impuls.

mehr erfahren

Focusing Einführungstext

Focusing-Einführungskurs

Am 17. Januar 2024 startet im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Str. 229, Ludwigshafen) ein neuer vierteiliger Focusing-Kurs. Das umfassende Programm bietet die Gelegenheit, die Grundlagen und Methoden von Focusing kennenzulernen und zu erlenen.

mehr erfahren

Weihnachtsaktion des HPH-Fördervereins

Der Verein der Förderer und Freunde des Heinrich Pesch Hauses bittet um Spenden für zwei Angebote des Hauses: der Weihnachtsbastelstube und „LU can learn“ – eine Initiative, die es jungen Menschen ermöglicht, den Schulabschluss nachzuholen.

mehr erfahren

Wunderschöne Geschichten bei Glühwein, Punsch und Gebäck

Auch in diesem Jahr laden wir am ersten Adventssonntag, 3. Dezember 2023, wieder zu „Geschichten bei Kerzenschein“ ein.

mehr erfahren

„Man sieht nur mit dem Herzen gut“

Zum zweiten Mal war das SAP-Sinfonieorchester am Sonntag, 5. November 2023, mit einem Benefiz-Kinderkonzert zu Gast bei der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus. Die Musiker*innen und Dirigent Martin Spahr, der zugleich auch als Erzähler fungierte, nahmen die Besucher*innen mit auf eine Reise in die Welt des Kleinen Prinzen.

mehr erfahren

„LU can learn“: Schulabschluss – nur anders

In Deutschland erreichen trotz der Schulpflicht viele Jugendliche keinen Abschluss. Das Heinrich Pesch Haus und die Stiftung Jugend.Hafen werden jungen Menschen mit dem Projekt „LU can learn“ eine Chance auf gute Bildung außerhalb der Regelschule ermöglichen. Dafür werden ehrenamtliche Lehrkräfte gesucht.

mehr erfahren

Mehr als nur von A nach B!

Am Donnerstag, 7. Dezember 2023, laden das HPH und die Heinrich-Pesch-Siedlung GmbH & Co. KG von 13 Uhr bis 20:30 uhr zu einem Fachtag Mobilität ein.

mehr erfahren

Adventskalender

Licht in allen Dingen finden

Licht in allen Dingen finden – holen Sie sich mit dem Adventsbegleiter die ignatianische Spiritualität in den Alltag! Der Adventskalender lädt mit Geschichten, Gebeten und Impulsen zu einer Reise durch die Advents- und Weihnachtszeit ein.

mehr erfahren

Veranstaltung zum Monat der Weltmission im HPH

Am Freitag, 20. Oktober, findet von 18 bis 20.30 Uhr im Heinrich Pesch Haus die Veranstaltung: „Klimawandel – weltweit und im Nahen Osten“ mit der Journalistin Dr. Susanne Götze, der TV-Produzentin Juliana Sfeir aus dem Libanon und dem Bischof von Gizeh/Ägypten, Thomas Adly Zaky statt.

mehr erfahren

Der kleine Prinz

Am Sonntag, 5. November 2022, laden die Familienbildung im Heinrich Pesch Haus und das SAP Sinfonieorchester um 16 Uhr zu einem Benefiz-Kinder-Konzert ein. Anschließend stellen die Musiker*innen ihre Instrumente vor.

mehr erfahren

Tage Ignatianischer Pädagogik eröffnet

Mit einem Posterrundgang und intensivem Austausch haben am Donnerstag, 21. September 2023, die Tage Ignatianischer Pädaogik begonnen.

mehr erfahren

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner