Aktuelles

Mahlzeit LU HPH

Täglich nutzen 100 Menschen das Angebot – Spenden für Fortführung benötigt

Mahlze!t LU hat schon über 14.000 Mahlzeiten ausgegeben

Immer frisch gekocht, immer vegetarisch: Seit Anfang April bietet das Heinrich Pesch Haus eine warme Mahlzeit für bedürftige Menschen an. Der Bedarf ist offensichtlich groß – noch immer kommen täglich rund 100 Menschen. Insgesamt hat Mahlze!t LU schon über 14.000 Mahlzeiten ausgegeben. Um die Aktion fortsetzen zu können, bittet das HPH um Spenden. Lesen Sie mehr »

Neue Ausgabe von JESUITEN erschienen

Apokalypse – ein Wort hat Hochkonjunktur

Leben wir tatsächlich in einer „apokalyptischen“ Zeit, selbst wenn wir es womöglich nicht immer merken? Was bedeutet dieser Begriff aus christlicher Sicht? Wie kann man mit der Spannung aus Angst und Hoffnung angesichts großer Veränderungen umgehen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe von JESUITEN. Lesen Sie mehr »

HPH Gastgeber für Regionenkonferenz des Synodalen Wegs

„Kirche muss sich weiterentwickeln“

Mit einer Regionenkonferenz ist am Freitag in Ludwigshafen das katholische Reformprojekt Synodaler Weg fortgesetzt worden. Die rund 50 Teilnehmer aus den Bistümern Freiburg, Rottenburg, Speyer, Trier und Würzburg befassten sich zunächst mit den Folgen der Pandemie, die Chancen und Probleme der Kirche „wie in einem Brennglas“ sichtbar gemacht hätten. Lesen Sie mehr »

Online-Glaubenskurs startet am 29. September

KREUZ und mehr

Es geht um die zentralen Inhalte des Christentums: An zehn Abenden lädt Dr. Matthias Rugel, Jesuit und Bildungsreferent am Heinrich Pesch Haus, zu einem Online-Glaubenskurs ein. Der Kurs wendet sich an Menschen, die hauptamtlich oder ehrenamtlich im kirchlichen Umfeld tätig sind, und an Interessierte. Los geht es am 29. September um 19 Uhr. Lesen Sie mehr »

Familienbildung im Heinrich Pesch Haus stellt neues Programm vor

Kanufahren, Kinder-Yoga und Kreatives Kindertanzen

Die Familienbildung im Heinrich Pesch Haus startet mit einem umfangreichen Kursangebot in den Herbst. Auf Kinder und Eltern warten Outdoor- und Bewegungsangebote sowie Eltern-Kind-Kurse. Erstmals gibt es das Programm nur online unter www.familienbildung-ludwigshafen.de. Lesen Sie mehr »

Kooperationsvertrag ist unterzeichnet

Zuschlag für energetische Quartierslösung der Heinrich-Pesch-Siedlung geht an TWL

Seit Januar 2019 lief das Bewerbungsverfahren für die energetische Gestaltung der geplanten Heinrich-Pesch-Siedlung. Die Technischen Werke Ludwigshafen konnten sich mit dem Konzept einer nachhaltigen energetischen Quartierslösung durchsetzen. Am 2. Juni  2020 unterzeichneten die Projektverantwortlichen und TWL den Kooperationsvertrag. Lesen Sie mehr »

Digitale Talkrunde im Anschluss an Regionenkonferenz des Synodalen Weges am 4. September

After-Work-Talk: MACHT.WORTE

Im Anschluss an die Regionenkonferenz des Synodalen Weges, die am 4. September von 10 Uhr bis 18 Uhr im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen stattfindet, lädt das Bistum Speyer am Abend des Tages zu einem After Work Talk unter dem Motto „MACHT.WORTE“ ein. Lesen Sie mehr »

Hintergründe von Flucht, Abschottung und Willkommenskultur (4 Abende) - Beginn am 3. September

Debatten um die Welt

Am 3. September um 19 Uhr beginnt im Heinrich Pesch Haus die Reihe „Debatten um die Welt“. An vier Abenden werden gesellschaftspolitische und spirituelle Aspekte der Situation in der Welt besprochen. Lesen Sie mehr »

Die Sommerpause ist beendet

Gottesdienste im HPH starten wieder

Mit dem Start des neuen Schuljahres nehmen die Jesuitenpatres im Heinrich Pesch Haus ihre regelmäßigen Gottesdienste wieder auf. Los geht es am Samstag, 22. August, um 19 Uhr. Lesen Sie mehr »

Abend- und Seminarveranstaltungen zu "Mystik als Lebenskunst" und "Religion & Moderne"

Zwei Veranstaltungsreihen starten im August

Die Zukunft der Kirche, Philosophie der Zeit, Spiritualität und Zen-Meditation: Das Heinrich Pesch Haus lädt mit den beiden Veranstaltungsreihen „Mystik als Lebenskunst“ und „Religion & Moderne“ im zweiten Halbjahr 2020 zu einem vielfältigen Veranstaltungsreigen ein. Lesen Sie mehr »

  • << Sep 2020 >>
    MDMDFSS
    31 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 1 2 3 4
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Mahlze!t LU

      Seit dem 6. April bietet das Heinrich Pesch Haus jeden Tag eine warme Mahlzeit für bedürftige Menschen an. Da mit diesem Angebot aber Familien nicht erreicht werden, macht sich Mahlze!t LU nun auf den Weg >> erfahren Sie mehr
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.