Unterricht, Schulgottesdienste, Bibelkreise und Jugendarbeit wertvoll gestalten - Ein Angebot des ZIP - Zentrum für Ignatianische Pädagogik

Erzählwerkstatt: Biblische Geschichten frei erzählen

23. Nov. 2017 - 24. Nov. 2017, 14:00 bis 17:00 Uhr

 

Der barmherzige Samariter, das Senfkorn-Gleichnis, die Arbeiter im Weinberg – die Gleichnisse und Parabeln der Bibel bergen einen unerschöpflichen Schatz an Lebensweisheit. Mit dem freien Erzählen der Geschichten erschließen Sie diesen Schatz im Kontext von Schule, Internat, Jugendgruppen und -gottesdiensten und der gesamten pastoralen Arbeit in besonderer Weise.

Das Seminar vermittelt die Grundtechniken des freien Erzählens, gibt Sicherheit für den Vortrag und zeigt, wie sich Einstiege und Höhepunkte eindrucksvoll und zielgruppenspezifisch gestalten lassen.

Zielgruppe des Kurses: Pädagogische Fachkräfte

Informationen und Anmeldung (bis zum 06.11.2017) unter:
E-Mail: zip@heinrich-pesch-haus.de oder 0621 5999-162

Veranstaltungsort: Canisius-Kolleg, Berlin


Kategorien

Religion & Spiritualität


  • << Nov 2017 >>
    MDMDFSS
    30 31 1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 1 2 3
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen
    > mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.