Stiftung

Die Heinrich-Pesch-Stiftung wurde im Jahr 2013 gegründet.

Mitwirkung statt Gleichgültigkeit, Verantwortung statt Egoismus, Mut statt Resignation: Diese Werte liegen der Arbeit des Heinrich Pesch Hauses zugrunde. Die Heinrich-Pesch-Stiftung unterstützt uns dabei.

Die Heinrich-Pesch-Stiftung tritt für ein respektvolles Miteinander und gesellschaftlichen Zusammenhalt ein. Tragfähige Säulen dafür sind Freiheit, Werte und Bildung. Zwei konkrete Beispiele, wo die Heinrich-Pesch-Stiftung aktiv wird, sind das Kinderferienprogramm und die SMV-Arbeit, die zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen beiträgt.

So ist es ein Herzensanliegen der Stiftung, Kindern aus finanzschwachen Familien die Teilnahme am Kinderferienprogramm „Komm, wir gehen ins Kreativland“ zu ermöglichen. Mit dem S(M)V-Preis zeichnet die Heinrich-Pesch-Stiftung jährlich eine herausragende Schülervertretung aus der Metropolregion Rhein-Neckar und dem Netzwerk ignatianischer Schulen aus und würdigt damit deren Einsatz für Verantwortung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Die Heinrich-Pesch-Stiftung lädt dazu ein, als Stifter oder Stifterin oder mit einer Spende die Arbeit des Heinrich Pesch Hauses zu unterstützen, die Projekte weiterzuentwickeln und somit Zukunft zu gestalten.

 


WAS UNS BEWEGT – WOFÜR WIR EINTRETEN – KONKRET & EFFEKTIV – IHR BEITRAG

 


Damit Glaube lebendig wird. Für eine gute Zukunft.

Broschüre mit näheren Informationen zur Heinrich-Pesch-Stiftung im PDF-Format.

 

 

 

 

 


HPH_Ferienprogramm-2016-web Finanzschwache Familien und Flüchtlingskinder unterstützen – weitere Informationen
im PDF-Format.

 

 

 

 


Den Bericht über die Gründung der Heinrich-Pesch-Stiftung lesen Sie hier.


Ihr Kontakt zur Heinrich-Pesch-Stiftung:

Heinrich Pesch Stiftung
Andrea Neumann

Direktionsassistentin
im Heinrich Pesch Haus

Telefon (0621) 5999-161
E-Mail: stiftung@heinrich-pesch-haus.de

 

Bankverbindung:
Liga Bank, Speyer
IBAN: DE 91 7509 0300 0000 0603 72
BIC: GENODEF1M05

 

Mitglieder des Vorstandes sind:

  • Dr. Wolfgang Heer, Vorstandsvorsitzender der Südzucker AG, Mannheim/Ochsenfurt
  • Ernst Merkel, Vorstand der GAG, Ludwigshafen
  • Johann Spermann SJ, Direktor des Heinrich Pesch Hauses, Ludwigshafen

Mitglieder des Kuratoriums sind:

  • Dr. Michael Böhmer, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Geschäftsführer RTG Revisions- und Treuhand GmbH Dr. Böhmer und Partner, Ludwigshafen
  • Professor Dr. Carl-Heinrich Esser, Vorstand der Karin und Carl-Heinrich Esser-Stiftung, Mannheim
  • Hans-Carsten Hansen, Rechtsanwalt, Ludwigshafen
  • Dr. Georg Kraus, Geschäftsführer der Kraus & Partner Unternehmensberatung, Bruchsal
  • Dr. Eva Lohse, Oberbürgermeisterin, Stadt Ludwigshafen
  • Marion Schneid MdL, Ludwigshafen
  • Christian Schulze, Leiter Public Sector Südwest HypoVereinsbank Mannheim
  • << Nov 2017 >>
    MDMDFSS
    30 31 1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 1 2 3
  • Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    transparente_zivilgesellschaftpngSelbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) >>mehr erfahren
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen
    > mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Ihr Klick bewirkt Gutes!

    Wenn Sie uns einfach und unkompliziert unterstützen wollen, dann können Sie das künftig über die beiden Portale „Schulengel“ und „Gooding“ tun. Bei beiden handelt es sich um ein Spendennetzwerk, dem sich viele Versandhändler angeschlossen haben. Die daran beteiligten Unternehmen zahlen für jeden Einkauf eine Provision – in unserem Fall für unsere Familienbildung im Heinrich Pesch Haus.